Audi Schanzer Fußballschule in Bertoldsheim

Vom 03.09.2018 bis 07.09.2018 ist die Audi Schanzer Fußballschule in Bertoldsheim.

In der Audi Schanzer Fußballschule sind alle Kinder der Jahrgänge 2005 – 2012 (Mindestalter bei Campbeginn 6 Jahre) herzlich willkommen. Mädchen oder Jungen – ganz gleich ob Anfänger oder Vereinsspieler – werden in alters- und leistungsgerechte Gruppen eingeteilt. Die Förderung der Kinder erfolgt durch professionelles, altersgerechtes Training und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Weitere Infos und Anmeldung unter www.audi-schanzer-fussballschule.de

(mehr …)

Traingstag der JFG Burgheim auf dem SVB Sportgelände

Trainingstag der JFG Burgheim auf dem SVB Sportgelände

Am heutigen Samstag trainierte das Trainerteam  die C-Jugendliche aus  der JFG Burgheim auf dem Trainingsplatz des SV Bertoldsheim. Bei den  für die Woche wieder angenehmen Temperaturen ging es bereits um 7:30 Uhr mit der Einheit auf dem Trainingsplatz des SV Bertoldsheim los. Nach dem gemeinsamen Frühstück stand für die Jungs ein Individualtraining in Punkto Zweikampfverhalten und Passspiel auf dem Programm.

(mehr …)

Jahreshauptversammlung 2018

Jahreshauptversammlung 2018

50 von insgesamt 390 Mitgliedern konnte Michael Filbig, der Vorsitzende des SV, zur Jahresversammlung im vereinseigenen Sportheim begrüßen. Damit blieben nur wenige freie Plätze übrig. Trotzdem äußerte sich Filbig in seinem Bericht kritisch über das seiner Meinung nach mangelnde Engagement der Vereinsmitglieder im abgelaufenen Jahr. Dazu kommt noch ein erheblicher Rückgang der Mitgliederzahl, was aber auf die Neugründung der Faschingsgesellschaft (FG) Bertoldsheim zurückzuführen ist. Die Faschingsgesellschaft war bis 2017 an den SVB angegliedert und durch deren Gang in die Selbstständigkeit kündigten etwa 50 Mitglieder. „Erfreulich bleibt aber der hohe Anteil der Mitglieder unter 26 Jahren, da liegen wir bei 33 Prozent“, resümierte Filbig und übergab das Wort an die Spartenleiter.

(mehr …)

Altpapiersammlung des SV Bertoldsheim am Samstag, den 24.02.2018

Altpapiersammlung

Der SV Bertoldsheim sammelt kommenden Samstag in den Ortschaften Bertoldsheim und Erlbach wieder Altpapier. Wir bitten Sie daher, kommenden Samstag ab 8:30 Uhr ihr Altpapier am Straßenrad bereitzustellen.

Es können Zeitungen, Kataloge, Bücher und sonstiges Papier ohne PVC-Zusatz bzw. PVC-Einsatz gesammelt werden.

Wir bitten zu beachten, dass Kartonagen nur als Verpackungsmaterial verwendet werden soll. Vorzugsweise sind Schnüre zu verwenden.

Papier aus der Papiertonne kann leider nicht berücksichtigt werden.

Die Jugendabteilung des SV Bertoldsheim bedankt sich für die Unterstützung.

SV Bertoldsheim verlängert mit Kirmse

Der SV Bertoldsheim verlängert mit Spielertrainer Christoph Kirmse um eine weitere Saison. „Wir waren uns sehr schnell einig. Christoph passt menschlich und auch mit seiner sportlichen Ausrichtung sehr gut zum SVB. Er ist von der weiteren Entwicklung der Mannschaft überzeugt, und wir von ihm.“ Nach anfänglichen Startproblemen stabilisierte sich die junge SVB Mannschaft und belegt aktuell Platz 5 in der B-Klasse Neuburg. Den weiteren Aufwärtstrend möchte man durch eine gute Vorbereitung und einem Trainingslager am Chiemsee fortsetzen. Nachdem in den letzten beiden Spielzeiten der SVB altersbedingt wichtige Leistungsträger verlor, schaffte Kirmse den sportlichen Neuaufbau. „Die Zusammenarbeit mit jungen, entwicklungs- und lernfähigen Spielern bereitet mir sehr viel Freude. Das tolle Umfeld, sowie das Sportgelände, lässt keine Wünsche offen, weshalb ich mich sofort für die Verlängerung bis Juni 2019 entschieden habe“, so Kirmse. Des Weiteren konnte man sich für die Rückrunde mit Markus Imrich (zuletzt SV Wagenhofen/Ballersdorf) und Marcel Bergmann (FC Staudheim) verstärken